Impressum

PädPool
Vermittlungsagentur für pädagogische Fach- und Aushilfskräfte

Verantwortlich für dieses Angebot:
Christine Funk · Geschäftsinhaberin
Heckscherstraße 27, 80804 München

E- Mail: info@paedpool.net
Telefon: 089 95 49 09 41
Mobil: 0176 72 71 64 85

Haftungsbeschränkung
Die Inhalte der PädPool- Webseiten wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Jedoch übernimmt der Betreiber keine Haftung für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Nutzung des Websiteangebots erfolgt auf eigene Gefahr, wobei zwischen den Parteien kein Vertragsverhältnis entsteht. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieses Angebots Ihre Rechte, Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bittet der Betreiber um Nachricht. Die entsprechenden Inhalte werden umgehend entfernt.

Urheberrecht
Die durch den Seitenbetreiber erstellten Inhalte, insbesondere in Form von Bild- und Textmaterial, unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsrecht. Jegliche vom Urheberrecht nicht zugelassene Verwertung der Inhalte (insbesondere Vervielfältigung, Be- und Verarbeitung, Übersetzung) bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Erstellers. Inhalte und Rechte Dritter sind als solche gekennzeichnet.

Bildquellen
Fotolia, iStockphoto

Design & Programmierung
Concept Advertising & Neupert.info

Datenschutz

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über die Art, den Umfang und die Zwecke der Verarbeitung, d.h. der Erhebung und Verwendung, personenbezogener Daten auf unserer Webseite aufklären. Sollten darüber hinaus Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit unserem Internetauftritt auftreten, können Sie sich an den für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Verantwortlicher:

Christine Funk · Geschäftsinhaberin
Heckscherstraße 27, 80804 München

E- Mail: info@paedpool.net
Telefon: 089 95 49 09 41
Mobil: 0176 72 71 64 85

Erhebung und Speicherung von Zugriffsdaten und Logfiles:

Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, übermitteln Sie (aus technischer Notwendigkeit) über Ihren Internetbrowser automatisch personenbezogene Daten an den Server unserer Webseite. Folgende Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver temporär in einem sog. Logfile aufgezeichnet:

– Datum und Uhrzeit des Aufrufs
– Name und URL der angeforderten Datei
– Webseite, von der aus die Datei angefordert wurde
– Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
– verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem des anfordernden Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers
– vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners
– übertragene Datenmenge

Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffs- oder Miss-brauchsversuchen auf unseren Webserver sowie zur Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus, der Systemsicherheit und -stabilität der Website, können diese Daten von uns bzw. von unserem Hostinganbieter vorübergehend gespeichert werden.

Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitungen ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den vorstehend genannten Zwecken. Rückschlüsse auf Ihre Person werden wir anhand der erhobenen Daten nicht ziehen.

Hosting

Zum Zweck des Betriebs unserer Webseite nehmen wir Hosting-Leistungen in Anspruch. Die-se umfassen insbesondere Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, die Zurverfügungstellung von Rechenkapazität und Speicherplatz sowie Datenbankdienste, Sicherheits- und tech-nische Wartungsleistungen.

Hierbei verarbeiten wir bzw. verarbeitet unser Hosting-Dienstleister die vorstehend genannten Zugriffsdaten von Besuchern unserer Webseite auf der Grundlage unseres berechtigten Inte-resses an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung unserer Webseite einschließlich ihrer Inhalte gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO.

Sonstige Datenerhebungen

Darüber hinaus findet innerhalb unserer Webseite keine weitere Datenerhebung statt. Insbesondere Analyse-Programme und andere Techniken zur Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens werden auf unserer Webseite nicht eingesetzt.

Soweit Sie sich per Email an uns wenden, werden wir Ihre personenbezogenen Daten allein zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeiten und nutzen. Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Datensicherheit

Wir weisen Sie darauf hin, dass eine Verschlüsselung unserer Webseite derzeit nicht erfolgt.

Betroffenenrechte

Sie haben gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob die Sie betreffenden Daten verarbeitet werden, und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten.

Sie haben gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, die Berichtigung oder die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten zu verlangen.

Sie haben gemäß Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten unverzüglich gelöscht werden, oder gemäß Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben gemäß Art. 20 DSGVO das Recht zu verlangen, die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren For-mat zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO das Recht, Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen.

Schließlich haben Sie gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichts-behörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

Sofern Ihre personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO auf Grundlage unserer berechtigten Interessen verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@paedpool.net

Stand und Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website oder aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter http://www.paedpool.net/impressum/ von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.